hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

News

Schülerforum NACHHALTIGKEIT in Baden

Das Schülerforum Nachhaltigkeit „Zeit für Utopien“ findet am 25. Juni 2019 in Baden statt. Schulklassen haben die Möglichkeit den Film „Zeit für Utopien“ anzuschauen und anschließend in einem Workshop ihre eigenen Nachhaltigkeitsideen für ihr Umfeld zu erarbeiten.

Filmplakat
© Cinema Paradiso, Cover: Thimfilm/Macht Energie: DVD im Handel

Nach dem Film ZEIT FÜR UTOPIEN haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bei einem Podiumsgespräch verschiedene Sichtweisen zum Thema Nachhaltigkeit zu hören und sich aktiv am Gespräch zu beteiligen. Anschließend können die Jugendlichen ihre nachhaltigen Utopien und Ideen in einer Schüleraktion erarbeiten. Die Ergebnisse werden im öffentlichen Raum ausgestellt.

Schülerforum NACHHALTIGEKIT – Zeit für Utopien

Termin: 25.6.2019, 9-13 Uhr

Veranstaltungsort: Cinema Paradiso Baden
Cinema Paradiso Baden, Beethovengasse 2a, 2500 Baden

Ablauf:

8.45 Eintreffen der Schülerinnen und Schüler

9.00 Begrüßung: Birgit Gegenbauer, Andi Sattra, Gerfried Koch

9.10 Filmstart: ZEIT FÜR UTOPIEN

10.50 Stimmungsbild zum Film einholen

11.00 Diskussion der SchülerInnen mit Heidrun Chen (nachhaltig-in-baden.com), Gerfried Koch

(Energiereferat Baden), Susanne Stölner, Florian Chen und Frida Fliegenschnee; Moderation Birgit

Gegenbauer (eNu).

11.30 Workshop: Nachhaltig Handeln – Ideen für mein Umfeld

12.15 Präsentation der Ideen und Botschaften der Schülerinnen und Schüler

12.45 Abschlussfoto

13.00 Ende

Anmeldung:

Dr. Gerfried Koch, Klima- und Energiereferat

Tel.: +43-2252-86800-235, Fax.: +43-2252-86800-210, energiereferat@baden.gv.at

Informationen zum Film:

ZEIT FÜR UTOPIEN
Ö 2018, R+B: Kurt Langbein, B: Anna Wohlgenannt, mit: Petra Wähning, Gi-Man Jeong, Dong-Joung Yim u.a., 95 min.
Regisseur Kurt Langbein (Landraub) begibt sich quer über den Globus auf eine inspirierende Entdeckungsreise zu Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Wenn man das Wort ernst nimmt, steht es für Umdenken und Handeln – weg von der Geiz-ist-geil-Mentalität, weg von der Wegwerfgesellschaft und der Profitmaximierung. „Zeit für Utopien“ zeigt lebensbejahende, positive Beispiele, wie wir mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen können. Eine hoffnungsvolle filmische Reise zu den vielversprechenden Möglichkeiten von Solidarität und Kooperation.

Folder:

 Folder Schülerforum NACHHALTIGKEIT


 

6. KLIMA & UMWEL FILMTAGE BADEN

Die 6. KLIMA & UMWEL FILMTAGE BADEN haben heuer 7 Filme im Programm. Diese thematisieren die Zukunftsthemen Klimawandel, Ressourcenknappheit, Ernährung, Artenverlust und Umweltschutz.

17. bis 28. Juni: Sondervorstellungen der Festivalfilme für Schulen

Schulklassen können alle Filme individuell für einen Vormittagstermin vom 17. bis 28. Juni  buchen.

Mit Unterstützung der Klimamodellregion Baden werden die Kinokarten für SchülerInnen und PädagogInnen bei den Vormittagsvorführungen zu einem Spezialpreis von 4,- Euro angeboten.

Nähere Infos:

6. Klima & Umwelt Filmtagen in Baden

Anmeldungen:

Cinema Paradiso Baden,
02252 – 25 62 26,
baden@cinema-paradiso.at 

Weitere Informationen:

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.