hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Natur & Landschaft

Werden Sie Naturpark-Kindergarten oder Naturpark-Schule!

Ihre Schule/Ihr Kindergarten/Hort liegt in einer niederösterreichischen Naturparkgemeinde?  Dann melden Sie sich zum Prädikat „Niederösterreichische Naturpark-Schule oder Naturpark-Kindergarten/Hort“ an!

LH.Stv. Pernkopf
© Weinfranz

16 Naturpark-Schulen in Niederösterreich und 117 in ganz Österreich lehren im Sinne der Naturpark-Philosophie. Das heißt, sie erarbeiten gemeinsam mit ihren SchülerInnen Projekte mit Bezug zur Natur und gehen regelmäßig auf Freilandexkursionen, um den Naturpark vor ihrer Türe zu entdecken. Vier weitere Schulen stehen bereits in den Startlöchern und werden im Frühsommer ihre Urkunde erhalten. Aber auch in den Kindergärten soll unseren Kleinsten schon der Umgang mit der Natur auf spielerische Art und Weise vermittelt werden und so haben sich bereits ein Kindergarten in NÖ und 42 Kindergärten österreichweit dazu entschlossen, Naturpark-Kindergarten/Hort zu sein.

Warum soll ich denn eine Naturpark-Schule / ein Naturpark-Kindergarten/Hort werden?

Durch die intensive Zusammenarbeit werden den Schulen spannende Aktivitäten angeboten, die den Kindern die heimische Natur und deren Vielfalt näher bringen. Die Freude an der Beschäftigung mit der Natur wird so in den Vordergrund gerückt!

Denn leider können unsere Kindern heute oft nicht einfach hinaus gehen, um die Vielfalt in Wald und Wiese zu entdecken. Was andere Generationen als selbstverständlich erleben durften, bleibt unseren Kindern heutzutage oft verwehrt. Naturpark-Schulen und Naturpark-Kindergärten/Horte schaffen, in einer engen Zusammenarbeit mit den Naturparken und Gemeinden, die Möglichkeit ein grundlegendes Verständnis für die Natur zu erlangen.

Nähere Details siehe: Niederösterreichische Naturpark-Schulen

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen der eNu auf www.enu.at