hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Jahreskreis

Rezepte im Natur-Jahreskreis: November

Rezepte rund um die Jahreszeiten. Anregungen und Tipps für Volks- und Sonderschulen.

Herbstliches Novemberwetter
© Archiv

Der Herbst hat reiche Obsternte beschert. Aber der Winter hält langsam Einzug! Jetzt entstehen die ersten feinen Eisschichten auf den Wasserpfützen und die Tage werden kürzer und dunkler. Das ist die Gelegenheit, die Obsternte zu verarbeiten. Besonders Äpfel sind ein wertvolles, vitaminreiches Obst für den Winter!

An apple a day…

Ein Apfel am Tag, den Doktor erspart, heißt das Sprichwort. Grund genug, dem Apfel bei der täglichen Obstauswahl den Vorzug zu geben. Außerdem unterstützt der Genuss eines Apfels Zwischendurch die Zahnreinigung. Und Äpfel sind reich an Ballaststoffen. Diese verhindern, dass sich Schadstoffe im Körper festsetzen.

Ein würziger Apfeltee zum Aufwärmen

Pro Tasse einen gehäuften EL kleingeschnittener getrockneter Apfelschalen mit einer Tasse Wasser, einer Prise Zimt und einen Ringel Zitronenschale kurz aufkochen. 10 Minuten ziehen lassen und abseihen. Mit Honig süßen.
Die Äpfel für den Tee sollten auf alle Fälle vom Biobauern sein, denn dieser verzichtet auf Spritzmittel.

Rätsel: Was ist ein Lederrenette („Lederraneder“)?

• Ein Zubehör der Lederindustrie
• Ein altes Handwerk
• Eine alte Apfelsorte

Weitere Apfel-Rezepte finden Sie unter:

So schmeckt Niederösterreich: Apfelrezepte
"die umweltberatung" Wien: Rezepte der SAISON

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.