hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Einkaufen & Konsum

Origami Weihnachtsschmuck aus Werbeprospekten

Mit Hilfe dieser einfachen Anleitung können aus bunten Werbeprospekten Weihnachststerne gefaltet werden.

Gerade in de Vorweihnachstzeit trudeln Unmengen an Werbeprospekten ins Haus, mit denen man zum Kauf von allen möglichen und unmöglichen Dingen animiert werden soll. Wir halten diesem Werbeprospektewahnsinn entgegen und zeigen wie Sie aus den bunten Hochglanzprospekten netten Weihnachtsschmuck als Christbaumbehang oder zum Dekorieren der Geschenkspackerln falten können.

Wer es nicht ganz so bunt will, nimmt einfärbiges Zeitungspapier oder Geschenkpapierreste  – Hauptsache es  muss nicht extra gekauft werden…

Tipp für Schulklassen

Gerade um das Thema Konsumzwang durch Werbung bzw. nachhaltiger Konsum anzusprechen, eignet sich das "Zweckentfremden" der Werbeprosbekte sehr gut - statt dem Drang sofort alles kaufen zu wollen, überlegt man mit der Klasse, welche Dinge man wirklich braucht und auf welche man eigentlich verzichten könnte.
 

Fotostrecke

 01_stern-burger

Bild 1 von 18

Materialien im Überblick! Sie benötigen altes Papier mit Muster und Farben nach Wahl und Schere.