hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

News

Nachhaltige Projektwochen in der Schule

Die Themen „Luft“ und „Energie“ eignen sich gut für nachhaltige Projektwochen oder Umweltprojekte im neuen Schuljahr. Die eNu bietet Materialien, Methoden und Workshops dazu an.

Station Luftgüte
© D.Capano

Zu den Themen Luft und Energie bietet die Energie- und Umweltagentur NÖ zahlreiche Informationen, Methoden und Angebote für den Unterricht. Im Rahmen einer nachhaltigen Projektwoche können sich die Schülerinnen und Schüler in die Themen vertiefen. Für ein gelungenes Umweltprojekt darf die Nachhaltigkeit in der Planung und Durchführung nicht zu kurz kommen. Wir geben Ihnen Tipps dazu.

Luft – ein Thema, das alle betrifft

Luft zum Atmen, Luftverschmutzung, Luftschadstoffe, Luftgüte im Klassenzimmer – das Thema umfasst zahlreiche Aspekte des täglichen Lebens. Die eNu bietet den Workshop „ÜberLebensmittelLuft“ für die 5. bis 7. Schulstufe an, der sich ideal als Einstieg oder Höhepunkt eines Luft-Projektes eignet. Sie können Sich auch gratis unseren Luft-Koffer ausborgen, der Experimente, Methoden, Bastelanleitungen und viele weitere Projektideen für den Unterricht enthält. Materialien und Methoden zum Thema Luft finden Sie ebenso auf unserer Website.

Station Energieverbrauch
© D. Capano

Wie wäre es mit einer Projektwoche zum Thema Energie?

Der Workshop „Wir sind die (Energie-)Zukunft“ ist ein idealer Einstieg für ein Umweltprojekt. Mit anschaulichen Methoden werden die Themen Energie, Energiesparen und Erneuerbare Energien behandelt. Die Klasse dokumentiert ihre Ergebnisse dabei auf Plakaten, die als Ausstellung in der Schule präsentiert werden können. Als weiterer Projektteil bietet sich eine Exkursion zu einem Windrad, einem Wasserkraftwerk oder einem Dach mit Solarpaneelen an, bei der das Gelernte vertieft werden kann. Für die weitere Arbeit finden Sie Arbeitsblätter und Methoden zum Thema Energie auf unserer Website zum kostenlosen Download.

Mission Energie Checker

Eine fertige Projektidee können wir mit „Mission Energie Checker“ liefern. Stromsparen ist hier das Ziel für die ganze Schule.

Nachhaltige Projektwoche – umweltfreundlich von Anfang bis zum Ende

Ein interessantes Thema ist nur der Grundstein einer nachhaltigen Projektwoche. Wichtig ist auch, die Nachhaltigkeit in der Planung zu berücksichtigen und auf eine umweltfreundliche Durchführung zu achten.

Tipps zur erfolgreichen Öko-Projektwoche

Ziel festlegen
Legen Sie das (Umwelt-)Thema fest und setzen Sie sich ein Ziel. Soll sich die Klasse ins Thema vertiefen oder die ganze Schule erreicht werden?

Zeitplan festlegen
Legen Sie den Start und das Ende fest. Planen Sie Aktionen, Workshops, Exkursionen, usw. und achten Sie dabei auf eine ökologische Anreise und nachhaltige Verpflegung.  

Präsentation und Dokumentation
Mit einer Ausstellung, Präsentation der Projektergebnisse in der Schule oder einem (Projekt-)Abschlussfest erreichen Sie auch andere Schülerinnen und Schüler oder auch Eltern. Achten Sie bei Veranstaltungen auf die Einhaltung ökologischer Kriterien bei der Einladung, Verpflegung, Abfalltrennung und ökologischen Anreise.
Um ein noch breiteres Publikum zu erreichen, können Sie Ihr Projekt auf der Website www.energiebewegung.at  veröffentlichen und andere Klassen zum Nachahmen motivieren.

Weitere Informationen und Links

Workshop: Über-Lebens-Mittel Luft

Workshop: Wir sind die (Energie) Zukunft

Luft-Koffer zum Ausborgen

Materialien und Methoden zu Energie & Klima

Materialien und Methoden zum Thema Luft

Mission Energy Checker

Projekt  bei Energiebewegung eintragen: www.energiebewegung.at

Informationen: Nachhaltige Schulausflüge

Informationen: Ökologische Schulfeste

Weitere Informationen zu den Workshops und Buchung:

Energieberatungshotline der Energie- und Umweltagentur NÖ: 02742 22 144, www.energieberatung-noe.at