hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Home

Kostenloser Luft-Koffer für einen spannenden Unterricht

Presseaussendung, 8. November 2017

DI Manfred Brandstätter (Amt der NÖ Landesregierung – Abteilung BD4 Anlagentechnik), Mag.a Elisabeth Scheicher (Amt der NÖ Landesregierung – Abteilung BD4 Anlagentechnik), Dipl.-Päd.in Christa Ruspeckhofer (Energie- und Umw
© eNu

Ohne saubere Luft können wir nicht leben, ununterbrochen atmen wir ein und aus. Doch was atmen wir eigentlich genau ein? Wie wichtig ist saubere Luft und was sind die Auswirkungen von Luftverschmutzung? All diese Themen und viele mehr können mit dem vom Land Niederösterreich und von der Energie- und Umweltagentur NÖ für Schulen und Vereine zum kostenlosen Ausleihen bereitgestellten Luft-Koffer behandelt werden.

Der Luft-Koffer beinhaltet methodisch-didaktische Materialien und Unterlagen zum Einsatz im Unterricht für die 5.-7. Schulstufe. Zu den Materialien zählen interessante Experimente, spannende Spiele, Bastelanleitungen, SchülerInnenaufgaben, Vorführungen und Projektideen für den direkten Einsatz im Unterricht. Ausgeliehen und abgeholt werden kann der Koffer, nach telefonischer Vereinbarung, bei allen Standorten der Energie- und Umweltagentur NÖ. „Die Materialien zum Thema Luft können als Einzelmethoden im Unterricht, aber auch kombiniert für Schwerpunktwochen und Projekttage eingesetzt werden. Somit wird den Schülerinnen und Schülern die wichtige Ressource Luft spielerisch und spannend näher gebracht“, weiß Dr. Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich. Die Luft in Niederösterreich ist sehr gut! In den letzten Jahren wurden die gesetzlichen Feinstaub-Grenzwerte immer eingehalten. „Die Sensibilisierung der Kinder für die Erhaltung unserer sauberen Luft ist uns daher ein wichtiges Anliegen“, so Mag.a Elisabeth Scheicher, die Leiterin der Luftgüteüberwachung des Landes Niederösterreichs.

Kostenlos zum Ausleihen für Schulen in NÖ

Luft ist für uns Menschen das wichtigste Lebensmittel. Tag für Tag nehmen wir ca. 1 kg feste Nahrung, 2,5 kg flüssige Nahrung, aber 15 kg Luft auf. Daher ist es umso wichtiger den SchülerInnen Wissen zum Thema Luft näher zu bringen. „Es freut uns sehr, dass wir den Luft-Koffer kostenlos an Schulen in Niederösterreich verleihen können. Um das Wissen in den Schulen zu Atem, Gesundheit und Schadstoffe in der Luft zu vertiefen, möchte ich den nieder-österreichischen LehrerInnen auch unseren Schulworkshop „ÜberLebensmittelLuft“ ans Herz legen. Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Workshop unter Anleitung das Thema Luft in all seinen Facetten kennen“, so Dipl.-Pädin Christa Ruspeckhofer, Bereichsleiterin Umwelt & Leben der Energie- und Umweltagentur NÖ.

Auf der Webseite www.umweltbildung.enu.at finden Interessierte sämtliche Informationen über die Schulangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten zu den Umweltthemen der Energie- und Umweltagentur NÖ. Der Luft-Koffer kann bei der Energieberatungshotline unter: 02742 221 44 reserviert werden.

Für Rückfragen:
Teresa Prendl
Energie- und Umweltagentur NÖ
Tel. 0676/83 688 569
teresa.prendl@enu.at, www.enu.at

Foto (v.l.n.r.): DI Manfred Brandstätter (Amt der NÖ Landesregierung – Abteilung BD4 Anlagentechnik), Mag.a Elisabeth Scheicher (Amt der NÖ Landesregierung – Abteilung BD4 Anlagentechnik), Dipl.-Päd.in Christa Ruspeckhofer (Energie- und Umweltagentur NÖ), Dr. Herbert Greisberger (GF Energie- und Umweltagentur NÖ)
Bildnachweis: eNu

Bitte verwenden Sie das Bild nur in Zusammenhang mit dem Artikel.

Hier finden Sie die Bilder zum kostenlosen Download: Pressefotos