hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Referenzprojekte

Klima-Video-Contest

Zum Klimaaktionstag 2010 wurden Jugendliche bis 26 Jahre aufgefordert, Kurzfilme zum Thema „Klimaschutz wir tun was“ einzusenden.

Klima-Oscar
© A. Huber

Ziel des Klima-Video-Contest war es, Jugendliche für das Thema zu begeistern und die Überlegungen der jungen Menschen zum Klimaschutz zu erfahren. Die meisten Videos zeigen die vielfältigen Möglichkeiten von Klimaschutz im Alltag auf. Viele Beiträge behandeln zum Beispiel die Themen Mobilität und Stromsparen. Aber auch klimafreundliche Ernährung und Mülltrennung sind Anliegen der Jugendlichen.

PreisträgerInnen ausgezeichnet

SchülerInnen, Jugendgruppen und Einzelpersonen haben beim Wettbewerb mitgemacht und eine Fachjury hat die Besten ausgewählt. Bei der Bewertung zählte weniger die Qualität des Filmmaterials, sondern der Inhalt und die Originalität.

Die Jury - Jugendliche, Film- und UmweltexpertInnen

DIin Christiane Barth (Bildungsexpertin bei Klimabündnis NÖ), Denise Blauensteiner (Lehrling bei "die umweltberatung"), Dr. Markus Langer (Geschäftsführer Forum Umweltbildung), Birgit Morbitzer (Amt der NÖ Landesregierung, Abt. RU 3), Martina Nachbaur (Freiwilliges ökologisches Jahr bei "die umweltberatung"), Mag. Christian Puluj (Filmfirma Moviementum).

Folgende TeilnehmerInnen wurden bei der feierlichen Preisverleihung in St. Pölten ausgezeichnet:

1. Preis (Elektromoped, gesponsert von der Fa. Expert): Martin Frank und Dominik Wagner aus Horn

2. Preis (energiesparender Fujitsu Bildschirm gesponsert von der Fa. topprodukte.at): Die Klimagruppe der IT HTL in Ybbs

3. Preis (Führung im Nationalpark Donauauen und Kinogutscheine für die ganze Klasse): 1b der Hauptschule Kilb

4. Preis (Führung bei Krone Hit Radio): Das ÖkoTeam der IT HTL in Ybbs

4. Preis (ex aequo) (Führung bei puls 4 TV): Jakob Kasser und Johannes Teufel aus Allhartsberg

5. Preis (Bachwanderung von "die umweltberatung"): SchülerInnen der Kreativhauptschule in Zwettl

6. Preis (Führung durch die GARTEN TULLN): Landjugend Zistersdorf

Anerkennungspreise (jeweils ein Klimapaket):

SchülerInnen der HLFS Sitzenberg
Papadelis Georg aus Weistrach
Klauser Kathrin aus Kilb
Kronsteiner Franziska aus Ybbsitz

Hinweis: Einige Videos enthalten Audio-Tracks, die urheberrechtlich geschützt sind. Diese Tracks wurden deaktiviert. Tipps zum Urheberrecht

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.

Die preisgekrönten Videos:

1. Preis: dMedia (Martin Frank & Dominik Wagerer):

2. Preis: Klimagruppe - IT HTL Ybbs (Bernadett Stadler):

3. Preis: HS Kilb (Silvia Klabutschar):

4. Preis: IT - HTL Ybbs (Oswald Daniela):

4. Preis: Jakob Kasser:

5. Preis: klimabewusst handeln - HS Stift Zwettl (Eric Schilcher):

6. Preis: Landjugend Zisterdorf (Peter Zeschitz):


Anerkennungspreis: Sitzenberggirls HBLA Sitzenberg:

Anerkennungspreis: Sitzenberggirls HBLA Sitzenberg:

Anerkennungspreis: Georg Papadelis:

Anerkennungspreis: Katrin Klauser:

Anerkennungspreis: Franziska Kronsteiner:

Herzlichen Dank für alle weiteren Einsendungen!


Sevda Bakir:

Klimaschützer der 2a HS Kilb (Kathi Kratochwill):

Lorenz Pozsgay:

LBS Theresienfeld 3b (Wolfgang Pannek):

Sitzenberggirls (HBLA Sitzenberg):

Schwaigerlehner Linda:

Sevda Bakir:

Caritas Schule ( Helmut Beroun):

Sitzenberggirls (HBLA Sitzenberg):

Sitzenberggirls HBLA Sitzenberg

die Klimafreunde LBS Theresienfeld (Hannes Oberger):

Sitzenberggirls HBLA Sitzenberg

6c Filmteam BORG St. Pölten (Esther Meindl):

Sitzenberggirls HBLA Sitzenberg:

Klimasch(m)utz - HS Stift Zwettl (Eric Schilcher):