hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Lebensmittel

Hülsenfrüchte-Quiz selbst gemacht

Dieses selbst gemachte Quiz Zeigt die Vielfalt der Farben und Formen von Hülsenfrüchten.

Hülsenfrüchte Quiz
© R. Gottwald-Hofer

Rund sind sie alle irgendwie: Kugel-, haselnuss- oder nierenförmig. Sie wachsen in Schoten oder Hülsen - daher ihr Name: Hülsenfrüchte. Kinder und Jugendliche für Hülsenfrüchte zu begeistern, braucht einige Tricks und Tipps. Ein Anfang kann sein, die Farbenpracht und Formenwelt dieser vielseitigen Samen hervorzuheben. Ein Quiz mit Hülsenfrüchten, das leicht selbst gemacht werden kann, macht Spaß und bringt die kleinen Früchtchen näher zu unseren Kindern.

Hülsenfrüchte Quiz selbst gemacht

Material:

Hülsenfrüchte - Quiz selbst basteln

Die Hülsenfrüchte sortenrein in Gläser füllen und verschließen. Ein Glas mit Kaffeebohnen befüllen. Die Unterseite der Gläser mittels Stiftmit Zahlen beschriften, Zuordnungskärtchen ausdrucken und ausschneiden und die entsprechende Zahl als Auflösung auf die Rückseite schreiben.

Spielanleitung zum Hülsenfrüchte - Quiz

Die Namenskärtchen werden zu den passenden Gläsern gelegt. Eine Bohne ist keine Hülsenfrucht (Lösung: Kaffeebohne). Sind alle Kärtchen zugeordnet, werden die Zahlen auf der Glasunterseite mit den Zahlen auf der Rückseite der Kärtchen verglichen.

Variationen: Entweder nur die Namen zuordnen lassen oder durch Zuordnung der Info-Kärtchen Zusatzinfos geben!

Spiel - Erweiterung

Finde heraus, welche Bedeutung Leguminosen für unseren Boden und für die Ernährung von Mensch und Tier haben.
Infos und Unterlagen dazu finden sie auch unter: www.wir-leben-nachhaltig.at 

Download:

Hülsenfrüchte-Quiz - Kärtchen zum Ausrucken

Jeden Monat Infos und Praxis für den Unterricht

Zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte stellen wir jeden Monat interessante Informationen, Arbeitsunterlagen, Bastelanleitungen, Rezepte, Spiele oder Methoden vor, um das Thema informativ und praktisch im Unterricht umsetzen zu können.

Internationales Jahr der Hülsenfrüchte 2016

Die Welternährungs-Organisation der Vereinten Nationen (FAO) hat das Jahr 2016 unter dem Motto Saatgut zum Essen für eine nachhaltige Zukunft (nutritius seeds for a sustainable future) als internationales Jahr der Hülsenfrüchte (International Year of Pulses) deklariert.

Weiterführende Links

Das Jahr der Hülsenfrüchte 2016: Vergangene Beiträge nachlesen

International year of pulses 2016

Weitere Materialien & Methoden für den Unterricht

eNu: Informationen zu Ernährung und Kulinarik

Website: So schmeckt NÖ

Downloads für den Unterricht

Wir-leben-nachhaltig: Tipps zu Hülsenfrüchten

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.