hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Bildung & Nachhaltigkeit

GreeNET - euopäisches Netzwerk zur Umweltbildung

Die Energie- und Umweltagentur NÖ ist Kooperationspartner des Netzwerks GreeNET

GreeNET Logo
© BMUKK

Ziel des GreeNET, das von 9 Partnerinstitutionen aus AT, BE, DE, ES, GB, GR ins Leben gerufen wurde, ist es, inspirierende Good Practices und die Sammlung wegweisender Initiativen im Bereich der Umwelterziehung und der Berufsberatung für Green Jobs zu verbreiten.

Zu diesem Zwecke werden unterschiedliche Partner im Bereich der Umweltbildung (Bildungseinrichtungen, Schulnetzwerke, Unternehmen mit "grünen Arbeitsschwerpunkten", NGOs, Vereine etc.) zusammengebracht und ein europäisches Netzwerk an LehrerInnen geformt, das im Rahmen von Bildungsmaßnahmen, Wettbewerben und Summer Schools spezielle Kompetenzen entwickelt, innovative Maßnahmen im Bereich der Umwelterziehung auszuwählen und zu adaptieren. Die von diesem Netzwerk erarbeiteten Ergebnisse sollen in neuen Ideen und innovativen Lösungen sowie einer Bewusstseinsschärfung in Umweltfragen münden. Letztlich sollen SchülerInnen verantwortungsvoll aktiv auf lokaler und globaler Ebene handeln.

Liste der teilnehmenden Institutionen


Kontakt im BMBF:
Reinhold Hawle reinhold.hawle@bmbf.gv.at

Weitere Informationen

GreeNET Website: greenet.ea.gr
GreeNET auf Facebook: www.facebook.com/GreeNETproject
GreeNET auf Twitter: twitter.com/GreeNET_Project

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.