hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Fort- und Weiterbildungen

„gehen geht“– umweltfreundlich und sicher mobil

„Zu Fuß gehen“ und „eigenständige Mobilität von Kindern" im Zusammenhang mit Umweltschutz sind Themen dieses Seminars.

Seminar gehen geht
© F. Simmer

Zu Fuß in die Schule gehen geht! Und bringt auch jede Menge Vorteile: Die Bewegung macht Spaß, fördert die Konzentrationsfähigkeit und die Selbstständigkeit der Kinder und vermindert ganz nebenbei das Verkehrschaos vor Kindergärten und Schulen.

"Zufußgehen“ und „eigenständige Mobilität“ sind entwicklungsrelevante Themenbereiche, v.a.im Volksschulalter. In diesem Seminar werden diese von verschiedenen Seiten beleuchtet. Anhand verschiedener praktischer Methoden soll auf spielerische und altersgerechte Art die Lust auf Bewegung vermittelt, der Spaß am Zufußgehen wieder näher gebracht werden.

Informationen und Hintergründe wie die Beziehung von eigenständiger Mobilität und einer gesunden Entwicklung, die Bedeutung von Selbsttätigkeit, Raumaneignung und Persönlichkeitsentwicklung sowie verkehrspsychologische und umweltrelevante Aspekte werden diskutiert. Ein besonderes Augenmerk wird auf einen Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden und einen Transfer in die Praxis gelegt!

Nächste Termine

Sie können das Seminar auch an individuellen Terminen buchen!

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.