hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Nachberichte

Die Energie-Checker: Preisverleihung 2007

Attraktive und klimaschonende Preise wurden an die SiegerInnen des Gewinnspiels „Die Energie-Checker“ überreicht.

Makottchen: Die Energie-Checker
zvg

Am 13.12.07 überreichte Umweltlandesrat Josef Plank attraktive und klimaschonende Preise an die SiegerInnen des Gewinnspiels „Die Energie-Checker“, welches im Herbst 2007 an den Hauptschulen und AHS in NÖ durchgeführt wurde.

Das Gewinnspiel „Die Energie-Checker" hatte zum Ziel, Jugendlichen anhand eines einfachen Teilnahmebogens ein Gefühl für den eigenen Umgang mit Energie zu vermitteln. Insgesamt haben mehr als 550 niederösterreichische Schüler und Schülerinnen im Alter von 12 bis 14 Jahren die Chance genutzt, sich einen der tollen Preise zu sichern.

Siegerin mit DI Plank u. Ing. Rötzer
zvg

Geschafft haben es schließlich jene 15 TeilnehmerInnen, die neben der richtigen Beantwortung der beiden Gewinnfragen auch noch das Losglück auf ihrer Seite hatten. Überglücklich zeigten sich die Gewinner und Gewinnerinnen der Hauptpreise, Cornelia Grosseibel (1.Platz) aus Euratsfeld, Stephanie Schwein (2.Platz) aus Amstetten und Christoph Oblack (3.Platz) aus St.Pölten. Landesschulinspektor Ing. Rötzer überreichte Ihnen einen Ipod mit Solarladegerät, ein Mountainbike und eine Digitalkamera mit Solarladegerät. Doch auch die GewinnerInnen der Preise 4 bis 15 zeigten sich begeistert über die verfrühten Weihnachtsgeschenke.

Gewinnerklasse mit Umweltlandesrat DI Plank
zvg

Neben der Teilnahmemöglichkeit einzelner SchülerInnen bestand auch die Möglichkeit, Klassenprojekte aus den Themengebieten „Energiesparen" und „Erneuerbare Energien" einzureichen. Letztendlich haben die Projekte der 3. Kasse des BG/BRG Berndorf, der 3C des BRG Waidhofen/Ybbs und der 3a der Dr. Theodor Körner HS III durch ihre Umsetzungsorientiertheit überzeugt. Als Dank für das herausragende Engagement von SchülerInnen und Lehrenden wurden VertreterInnen der drei Klassen, Gutscheine für Klassenausflüge in den Energiepark Bruck, den Nationalpark Donauauen und den Nationalpark Thayatal durch Landesrat DI Josef Plank überreicht.

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.