hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Lebensmittel

CO2-Transportkilometer-Quiz

Woher kommen unsere Lebensmittel eigentlich genau? Und was bedeutet das für unser Klima? Mit dem CO2-Kilometerquiz spielerisch die Herkunft unserer Lebensmittel entdecken.

CO2-Kilometerquiz
©b.gegenbauer

Auf Grund der geografischen Herkunft, aber auch für Verarbeitung und Vermarktung legen Lebensmittel immer mehr Kilometer zurück.

Lebensmittel oft weit gereist

Das ganze Jahr über können wir im Supermarkt aus einem breiten Angebot an verschiedenem Obst, Gemüse aber auch Fleisch, Butter und Joghurt wählen. Diese werden oft über große Entfernungen transportiert: Trauben aus Südafrika, Mangos aus Thailand, Fleisch aus Argentinien. Diese Transporte verbrauchen viel Energie - für Treibstoff, Kühlung aber auch Verpackung etc. Außerdem wird die Luft durch Schadstoffemissionen verschmutzt und Lärm und Verkehrsaufkommen gesteigert.

Transportiert werden sie hauptsächlich mit LKWs, aber auch per Schiff. Soll es besonders schnell gehen z.B. bei essfertigen Avocados oder Mangos bzw. verderblicher Ware, wird auch per Flugzeug Ware exportiert. Dabei gelangt viel CO2 in die Luft.

CO2 -Transportkilometerquiz

Mit diesem Quiz können Sie ihren SchülerInnen ganz einfach zeigen, woher einige Lebensmittel aus dem Supermarkt stammen und wieviel Sie beim Transport nach Österreich CO2 verbrauchen. Die Zahlen im Quiz sind dabei ungefähre Berechnungen.

Drucken Sie die Lebensmittelbilder und die g CO2/kg Lebensmittel und km-Kärtchen aus und schneiden Sie sie zu.

Die SchülerInnen sollen nun versuchen, den einzelnen Lebensmittel die richtigen Entfernungen und die richtigen g CO2/kg Lebensmittel zuzuordnen. Anschließend lösen Sie das Quiz gemeinsam auf.

Download

CO2-Transportkilometerquiz-Kärtchen

Arbeitsblatt: Transportkilometerquiz

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.

Umweltbildungs-Newsletter: Aktuelle Angebote, Tipps und Veranstaltungshinweise regelmäßig erhalten!

Hier geht's zur Anmeldung