hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Energie & Klima

Buchtipp "Es ist dein Planet – Ideen gegen den Irrsinn"

Wer klaut dir die Zukunft? Und was kannst du dagegen tun? Ein Jugendbuch mit Tiefsinn.

Buchcover Es ist dein Planet
© Heyne Verlag

Schon bemerkt? Wir werden Ihnen heuer auf unserer Webseite monatlich interessante Bücher zu den Themen Natur, Umwelt und Energie aus der leseumwelt vorstellen.

Diesmal ist es ein Jugendsachbuchbuch von Sascha Mamczak und Martina Vogl aus dem Heyne Verlag - nicht nur für Jugendliche eine Pflichtlektüre.

Für eine lebenswerte Zukunft

Denn eigentlich kann sich doch jeder von uns eine andere, bessere Welt vorstellen: eine Welt, in der wir mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen so schonend umgehen, dass die jungen Menschen von heute eine lebenswerte Zukunft haben werden. Die Frage ist nur: Warum geschieht nicht, was sich jeder vorstellen kann? Wer oder was hindert uns daran? Und welche Möglichkeiten gibt es, sich dem Irrsinn entgegenzustellen, den wir mit unserem Planeten veranstalten?

Mitdenken - Weiterdenken

Mit einfacher, jugendlicher  Sprache, ansprechenden Illustrationen und guten Denkanstößen liefert das Buch alles um gerade die Zielgruppe zum Mitdenken, Hinterfragen und Weiterdenken anzuregen. Besonders gut gefällt uns, dass es direkt auf das Leben und die Zukunft von Jugendlichen Bezug nimmt. So schaffte es das Buch, ein komplexes Thema auf einfache und kurzweilige Weise herunter zu brechen.  Auch dass es eine weiterführende Website mit vielen Zusatzinfos, Links, Lesetipps und einem Blog mit Neuigkeiten gibt,  finden wir sehr ansprechend.

Zur Website des Buches >>

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informatonen zur eNu auf www.enu.at

Logo der Leseumwelt Niederösterreich
©Land NÖ

Initiative leseumwelt

Neugierig geworden? Dieses Buch und viele weitere können Sie in 50 niederösterreichischen Büchereien bei den Büchertürmen der Initative leseumwelt ausborgen.

Infos & Kontakt zur leseumwelt:
www.leseumwelt.at
info@leseumwelt.at