hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Einkaufen & Konsum

Buchtipp: Einfach. Machen. Jetzt!

Nicht jammern, selbst in die Hand nehmen ist die Devise. Wie man mit kleinen, feinen Projekten die Welt um sich ändern kann.

Cover Einfach. Jetzt.Machen
© oekom Verlag

Der monatliche Buchtipp zu den Themen Natur, Umwelt und Energie aus der leseumwelt regt zum Umdenken an.

Rob Hopkins zeigt in seinem Taschenbuch aus dem Ökom-Verlag auf, dass sich überall auf der Welt Menschen entscheiden ihre Zukunft und die Umgestaltung ihrer unmittelbare Umgebung selbst in die Hand zu nehmen.

Neues und Altbewährtes

Der Autor und Begründer der Transition ("Übergangs")- Bewegung lädt mit konkreten Beispielen ein, seine Komfortzone zu verlassen und sich mit den Menschen in der Umgebung zusammenzutun und gemeinsam anzupacken. Die Bewegung verkörpert die Idee, dass lokales Handeln die Welt verändern kann. Egal ob Gemeinschaftsgärten, genossenschaftliche Bäckereien oder ganz neue Geschäftsideen. Gemeinsam ist es einfacher als Alleine!

Keine Ausreden mehr

Wir sind nach der Lektüre dieses Buches nicht um viele neuen Informationen reicher. Vieles wurde schon oft gesagt. Aber man tut sich nach dem Lesen schwer, sich weiter an Ausreden festzuhalten, warum man nicht selbst etwas ändert an den Dingen, über die man denkt sie laufen falsch. Die vielen praktischen Tipps und Erfahrungen zur Selbstorganisation sind genau der richtige Anstoß, mit dem Einfach machen anzufangen!

 

Initiative leseumwelt

Neugierig geworden? Dieses Buch und viele weitere können Sie in 50 niederösterreichischen Büchereien bei den Büchertürmen der Initative leseumwelt ausborgen.

Infos & Kontakt zur leseumwelt:
www.leseumwelt.at
info@leseumwelt.at