hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Boden

„Boden“ in der Schule

„Boden“ ist die Grundlage unseres Lebens. Es ist wichtig, dass sich schon Kinder mit dem Thema befassen. Zum internationalen Jahr des Bodens 2015 hat die eNu interessante Angebote für Schule und Weiterbildung.

Aufschlämmprobe
© F. Simmer

Das Thema Boden geht uns alle an. Er ist die Grundlage unseres Lebens. 2015 wurde von den Vereinten Nationen zum internationalen Jahr des Bodens ausgerufen. Die Bewusstseinsbildung für den Wert des Bodens steht dabei im Vordergrund.

Boden im Unterricht

Monatlich stellt die eNu ein Arbeitsblatt, ein Spiel, eine interessante Methode oder Wissenswertes für den Unterricht für den Unterricht vor. Unter Materialien & Methoden/Boden finden Sie alle Anregungen zum Ausprobieren in der Schule.

Boden in der Weiterbildung

„Boden gut, alles gut“ ist der Titel unseres Fortbildungsseminars, das wir in Kooperation mit der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems anbieten. Im Seminar bekommen Sie interessante Einblicke ins Thema Boden und viele Anregungen für die Umsetzung im Unterricht. Weitere Informationen finden SIe in unserem Veranstaltungskalender.

Boden spielerisch erfahren

Arbeitsblätter, Methodenvolagen und Workshopunterlagen zum Thema Boden finden Sie in unserem Online-Shop und unter Downloads.

5. Dezember – Tag des Bodens

Am 5. Dezember wird  jährlich der internationale Tag des Bodens gefeiert, um auf die Bedeutung und Gefährdung der Ressource Boden aufmerksam zu machen. Feiern auch Sie mit! Wie wär es mit einem Boden-Fest in der Schule?

Bodenwissen

Hintergrundinformationen zum Boden und Bodenwissen finden Sie auf zahlreichen Webseiten. Zusätzlich finden Sie auf Naturland NÖ monatlich neu Wissenswertes rund ums Thema Boden und immer wieder Gewinnspiele mit attraktiven Preisen.

Weiterführende Links

Naturland Niederösterreich: Internationales Jahr des Bodens
Initiative Unser Boden - wir stehen drauf
eNu: Angebote zum Thema Natur und Boden

Weitere Informationen

Energie- und Umweltagentur NÖ (eNu)
Tel. 02742 219 19, umweltbildung@enu.at
Nähere Informationen zur eNu auf www.enu.at.

Aufschlämmprobe
© F. Simmer